Herbst-Öffnungszeiten: je nach Wetter Di Mi Do von 14.00-17.00 h geschlossen

Auch hier halten sich alle an die geltenden Corona-Auflagen (Tische im Aussenbereich nicht wechseln, Masken tragen beim Betreten des Hauses, Hygiene-Schutzmassnahmen befolgen). Bei nicht Einhalten der Auflagen werden wir unser Hausrecht anwenden (Platz- oder Besuchsverbot).

Ab 13. September 2021: Zugang ins Haus nur mit Covid-Zertifikat und Ausweis (GGG).

Bitte reservieren Sie rechtzeitig.

Montag, 18. Oktober: geschlossen

Wochenhits - solange es hat von Dienstag - Freitag:
Pasta M/L Grösse: Napoli, Nusscrème mit Pilzen, Kokos-Kräuter-Fisch CHF 13/17
Salade riche
mit Gemüse-Jalousie CHF 13
Bio Hit: 
Schweins Cordon bleu mit Chuntey dazu Kartoffelgaletten und Gemüse CHF 28

finissage der ausstellung «die heimlichen freuden der katze im sack»

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die im Juni aufgehängten und hingestellten Werke sich nach wie vor an den damals ausgewählten Orten befinden und den Blicken und Meinungen der Besucher*innen wacker standhalten. Es lässt sich des Weiteren beobachten, dass Werke, die mehrmals mit der gleichen Person konfrontiert waren, jedes Mal eine andere Gestalt annahmen und, wechselwirkend, den Blick der Person veränderten. Da wir davon ausgehen, dass eine solche Dynamik nur zustandekommt, wenn entweder die Kunstwerke oder die davorstehenden Rezipient*innen oder beide ausserordentlich interessant sind, lohnt es sich in beiden Fällen, ein letztes Mal vorbeizukommen, bevor die Werke sich in ihr (neues? Ihr?) Zuhause begeben. Ein Versprechen seitens Veranstalter*in: Weder ein Apéro noch sonstige angebrachte Festivitäten werden fehlen.

Öffnungszeiten

Di                 10.00-24.00h
Mi-Do         11.30-24.00h
Fr                 11.30-ca. 2.00h
Sa                10.00-ca. 2.00h
So                10.00-ca. 24.00h

Bei schlechter Witterung ist das Chrämerhuus an Di, Mi & Do von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Mittagspause.

Wir freuen uns auf euren Besuch.